Montag, 17. März 2014

Neue Bücher...

Hallo Leute,

heute habe ich mal wieder einige Neuzugänge für euch. Die Tage habe ich "Dark Village (Teil 2) -Dreht euch nicht um" zu ende gelesen und da ich das Ende sooooo schrecklich fand (ich hasse immer diese Klifhänger) musste ich mir am nächsten Tag den dritten Teil umbedingt kaufen. Doch aus einem Buch wurden 2, denn an "Die Herren von Winterfell"konnte ich leider nicht vorbei gehen. Später am Tag habe ich dann noch die drei Bücher von Lara Adrian geschenkt bekommen.





Dark Village 3 - Niemand ist ohne Schuld

Ein unschuldiges Mädchen, brutal aus dem Leben gerissen.
Tiefes Misstrauen legt sich über den kleinen Ort Dypdal mitten in den einsamen Bergen Norwegens. Wie ein Lauffeuer greift die Angst um sich.
Dann wird ein Verdächtiger festgenommen. Er gesteht den Mord. Aber er ist mitnichten der skrupellose Killer, der er zu sein vorgibt. Das Böse ist noch nicht gebannt und hat bereits ein weiteres ahnungsloses Opfer im Visier.

Am gleichen Tag habe ich schon die erste hälfte verschlungen. Leider liegt das Buch jetzt hier rum, da ich schon wieder tonnen an anderen Büchern angefangen habe.


Das Lied von Eis und Feuer 1 - Die Herren von Winterfell

Die größte Fantasy-Saga unserer Zeit in vollständig überarbeiteter Neuausgabe!

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Da ich ein absoluter Fan der Tv- Serie bin, müssen jetzt auch endlichmal die Bücher bei mir einziehen und vorallem gelesen werden. Die Frage ist nur wann und vorallem o ich das durchhalte vermögen habe, da die Bücher schon recht dick sind.


Geschöpf der Finsternis

Mit einem Dolch in der Hand durchstreift Elise Chase die Straßen von Boston, um Rache an den Vampiren zu nehmen. Ihre übersinnlichen Kräfte helfen ihr, die Beute aufspüren, doch diese Gabe ist nicht ungefährlich. Als Lehrmeister hat sie sich ausgerechnet Tegan ausgesucht, den tödlichsten aller Vampirkrieger …Dritter Roman der begeistert aufgenommenen Fantasy-Romance-Serie.


Gefährtin der Schatten

Ob Schwerter oder Schusswaffen, es gibt niemanden, der es im Kampf mit Renata aufnehmen kann – egal, ob Mensch oder Vampir. Nur einer ist ihr ebenbürtig: Nikolai, der blonde Vampir. Er stellt Renatas schwer erkämpfte Unabhängigkeit auf eine harte Probe und weckt Gefühle in ihr, die sie noch nie zuvor erlebt hat. Soll sie ihm vertrauen und sich einer Leidenschaft hingeben, die für sie beide Rettung oder Verderben bedeuten kann? Fünfter Roman der begeistert aufgenommenen Fantasy-Romance-Serie. 


Gebieterin der Dunkelheit

Die Journalistin Dylan Alexander entdeckt eine verborgene Grabstätte und gerät dadurch in einen Strudel aus Gewalt und Geheimnissen. Doch niemand ist gefährlicher als der von Narben entstellte und unendlich verlockende Rio, der sie in seine Welt der ewigen Finsternis und dunklen Obsessionen entführt. Dylan kann sich Rios Berührung nicht entziehen, selbst als sie eine schreckliche Entdeckung macht, die ihn mit ihrer Vergangenheit verbindet. Dylan muss sich entscheiden: Will sie Rios Reich der Dunkelheit verlassen oder alles aufs Spiel setzen für den Mann, der ihr gezeigt hat, was wahre Leidenschaft ist?

Kennt einer von euch die Bücher oder hat sie bereits gelesen??? Lasst es mich wissen.
LG Lu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen