Freitag, 27. April 2012

Bis(s) zum Ende der Nacht

Biss zum Ende der Nacht. Band 4


Nachdem man ganze 3 Bücher mit Bella und Edward durch gefiebert hat, ist dies nun das Finale - Buch. Bella und Edward stehen endlich vor dem Trau altar und wollen die Ewigkeiten zusammen verbringen. Doch in den Flitterwochen passiert das unfassbare. Bella wird schwanger und das von Edward, obwohl es immer hies das Vampire keine Kinder bekommen können. Obwohl Edward dagengen ist, beschließt Bella das kind zubekommen. An der Schwangerschaft geht sie beinahe zu Grunde und bekommt in einem dramatischen Kapitel ein gesundes halb Vampir Mädchen. Doch damit fangen die Probleme erst an. Denn die Volturi wollen ihnen (den Cullens) einen Besuch abstatten. Nun müssen die Cullens ihre Freunde und Bekannten um sich scharen, um zu überleben.

Meine Meinung:
Meiner Meinung nach muss man dieses Buch gelesen haben. Voralllem um zu wissen wie es denn mit Edward und Bella weiter geht. Ich habe dieses Buch regelrecht verschlungen und war traurig als das Buch zu Ende war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen